Samstag, 29. Oktober 2016

Last Minute Halloween DIY - Spinnennetz

 Wir brauchen:

4 Holzspieße (je länger desto größer das Spinnennetz)
Naturband
Sprühfarbe
Schere, Heißkleber


Als Erstes legen wir die vier Holzspieße mittig übereinander, so dass eine Art Stern entsteht und fixieren das ganze jeweils mit Heißkleber oder Sekundenkleber. Dann umwickeln wir die Mitte mit dem Band und verknoten das Ende.



Ist die Mitte ausreichend umwickelt geht es in Spiralrunden weiter. Das Band wird jeweils einmal um einen Stab gewickelt und dann zum nächsten geführt. Es werden sozusagen die Fäden zwischen den Stäbchen gespannt.



Das machen wir so lange bis das Spinnennetz unsere gewünschte Größe und Form erreicht hat.



Zum Schluss noch von beiden Seiten mit schwarzer Sprühfarbe besprayen, trocknen lassen und fertig ist das Gruselspinnennetz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über eure Kommentare! Beachtet, dass diese erst sichtbar werden, wenn ich sie freigeschaltet habe. :)